Veranstaltungskalender

Nov 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Beschreibung
bild-station

Die Gemeindediakoniestation Wabern ist ein ambulanter Pflegedienst und wurde im Jahr 1980 gegründet. Der Träger der Einrichtung ist der evangelische Gesamtverband Wabern und Uttershausen.


Das Versorgungsgebiet umfasst die Gemeinde Wabern mit allen Ortsteilen, welche Niedermöllrich, Harle, Unshausen, Hebel, Falkenberg, Rockshausen, Uttershausen, Udenborn und Zennern sind. An 7 Tagen in der Woche, rund um die Uhr, sind mehr als 20 Pflegefachkräfte und Pflegekräfte für pflege- und hilfebedürftige Menschen im Einsatz.

 

Wir sind zugelassener Partner aller Kranken- und Pflegekassen und erbringen täglich individuelle und ganzheitliche Pflege, Beratung und Begleitung in ihrer häuslichen Umgebung.

 

Wir bieten:

crossmini Professionelle Pflegeleistungen zur Unterstützung und Entlastung

crossmini Körperpflegeleistungen der Pflegeversicherung

crossmini Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung

crossmini Essen auf Rädern

crossmini Hausnotruf

crossmini Verhinderungspflege

crossmini Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungszeiten.

 

Die Gemeindediakoniestation Wabern versorgt in ihrem Einzugsgebiet pflegebedürftige Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen sich dem kirchlichen Auftrag zur Diakonie, d.h. zur tätigen Nächstenliebe, verpflichtet. Der diakonische Auftrag der Kirche basiert auf dem christlichen Menschenbild, nach dem jeder Mensch ein Geschöpf Gottes ist und seine eigene Würde hat, unabhängig davon, ob er sich selbst versorgen kann oder aufgrund von Krankheit oder anderen Umständen auf die Hilfe und Pflege durch andere angewiesen ist.