Veranstaltungskalender

Jun 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
Gottesdienste in der Kirchengemeinde Dillich - Nassenfurth
bibelbonhoeffer

4. Sonntag nach Trinitatis, 27. Juni

um 10.00 Uhr Konfirmation in Nassenerfurth auf dem Sportplatz (Pfarrerin Steinbrecher)

Es werden konfirmiert: Jonas Adam, Noel Becker und Joel Müller

um 18.30 Uhr Gottesdienst in Neuenhain (Lektor Thurau)

 

Kollekte: Ausbildungshilfe e.V.

Wir feiern Gottesdienst unter den bekannten Hygieneregeln.

Bitte tragen Sie bei Ihrem Gottesdienstbesuch eine OP- oder FFP2-Maske!

Es besteht weiterhin das Angebot der Gottesdienste zum Mitnehmen. Sie liegen ab Samstagnachmittag für den Sonntag vor den Kirchen bereit. In Stolzenbach liegen die Gottesdienste in der Anzeiger-Box an der Bushaltestelle.

Die Kirche in Trockenerfurth ist sonntags von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr zur persönlichen Andacht geöffnet.

Unter Beachtung der geltenden Hygieneauflagen werden wieder Präsenzgottesdienste gefeiert! 

 

Nutzen Sie die aktuellen Angebote unseres Kooperationsraumes im Internet. Dort finden Sie u.a. Kurzandachten bei Facebook oder auf YouTube 

hier die Seitenlinks:

Evangelisch von Borken bis Jesberg - YouTube

Evangelisch von Borken bis Jesberg | Facebook

Weitere Angebote finden Sie auf einer Übersicht der Homepage unserer Landeskirche: https://www.ekkw.de/aktuell/meldung/aktuell_31798.htm

 

 

Pfarrerin Ingrid Steinbrecher: 05682/733280

Pfarrerin Judith Helms: 05682/2375

Die jeweils aktuellen Gottesdienstorte an den einzelnen Sonntagen  entnehmen Sie bitte  dem jeweils gültigen  Gemeindebrief und den aktuellen Veröffentlichungen

im "Borkener Anzeiger"und in den "Neuentaler Nachrichten"

 

Die Gottesdienstzeiten  sind in der Regel

 9.30 Uhr für Neuenhain und Trockenerfurth und

10. 45 Uhr für Dillich und Nassenerfurth

Am dritten und vierten  Sonntag des Monats kommt 18.30 Uhr als Gottesdienstzeit hinzu.

 

Hat ein Kalendermonat 5 Sonntage, so feiern wir an diesem  5. Sonntag eines Kalendermonats

einen Kirchspielgottesdienst an wechselnden Orten.