Veranstaltungskalender

Jun 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Evangelische Kirchengemeinde
Fritzlar
auch bei Facebook (Evangelisches Kirchspiel Fritzlar) https://www.facebook.com/KirchspielFritzlar - und bei YouTube (Kirchspiel Fritzlar) https://www.youtube.com/channel/UCJgtoeGLylhb4xN8QBpe5PA
Fritzlar_aussen_2

 

Willkommen in Fritzlar!

"Viele Gaben - ein Geist" 1. Kor. 12, 4

Viele bunte Mosaiksteine ergeben ein lebhaftes Bild. Genauso verhält es sich mit dem kirchlichen Leben des Evang. Kirchspiels Fritzlar mit Rothhelmshausen - Ungedanken. Die vielen, unterschiedlichen Angebote und Einrichtungen zeugen von einer großen Vielfalt - ganz im Sinne des Pauluswortes: "Viele Gaben - ein Geist" (nach 1. Kor. 12,1-11).

Die Geschichte der Evangelischen Kirchengemeinde Fritzlar

Die Gründung der Stadt Fritzlar wird auf das Jahr 724 datiert. Durch Bonifatius wurde vom Büraberg bei Fritzlar aus die Christianisierung nach Norden vorangeführt.

Schon zu Beginn der Reformationszeit hatte sich der größte Teil der Bevölkerung zur Reformation bekannt, jedoch wurde durch Jesuiten die alte Lehre aufrechterhalten und 1617 das katholische Bekenntnis wieder verbindlich eingeführt. Protestanten, die nicht konvertierten, sind dennoch in den katholischen Kirchenbüchern nachzuweisen, aber die protestantische Kirchengemeinde wurde erst 1825 wieder neugegründet.

Kirsten_Pflueger-Jungbluth
Pfarrerin Kirsten Pflüger-Jungbluth
Fritzlar I Pfarramt
05622 2242
Geismarstr. 10
34560 Fritzlar
Wolfram_Koehler
Pfarrer Wolfram Köhler
Fritzlar III Pfarramt
05622 2603
Ahornweg 9
34560 Fritzlar
sabine-tummler
Tümmler, Sabine
Dekanin
05622 1625
Domplatz 10
34560 Fritzlar
Alles hat seine Zeit
Eva-Maria-Molnár
Abschied von unserer Vikarin
eva-maria-molnar

Liebe Gemeinde,

„Ein jegliches hat seine Zeit und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde.“ So steht es im Predigerbuch. Für mich ist es nun Zeit, mich von Ihnen zu verabschieden. Meine Zeit in der Gemeinde endet und ich werde mich ab jetzt auf das 2. Theologische Examen vorbereiten. Abschied zu nehmen, weckt viele Erinnerungen. Bei mir sind es so viele schöne Erinnerungen an Stunden und Tage, die ich mit Ihnen in der Gemeinde erleben durfte. In meinem neuesten YouTube-Video auf dem Kanal Evang. Kirchengemeinde Fritzlar blicke ich noch einmal auf meine Vikariatszeit zurück und verabschiede mich von Ihnen fast in live, wie ich es eigentlich für letzten Sonntag geplant hatte. Schauen Sie doch einfach einmal rein.

Doch ich bin nicht nur von Erinnerung erfüllt, sondern auch von Dank.

Ich danke Ihnen für die schönen Stunden, die wunderbare Unterstützung und auch gute Zusammenarbeit. Bleiben Sie behütet und gesund. Gott segne Sie!

Ihre Eva-Maria Molnár

 

Neuanfang als Verwaltungsassistentin
Miriam Möller
Kooperationsräume Fritzlar und Wabern
bild-fuer-vostellung-5

Liebe Kirchengemeinde,

heute möchte ich die Gelegenheit nutzen um mich bei Ihnen vorzustellen.

Seit dem 01.05.2020 bin ich als Verwaltungsassistentin, für die Kooperationsräume Wabern und Fritzlar-Land, zuständig. Ich bin für 11 Pfarrerinnen und Pfarrer tätig und übernehme Verwaltungsaufgaben um die entsprechenden Pfarrämter zu entlasten.

Ich heiße Miriam Möller, bin am 24.04.1994 in Fritzlar geboren und wohne in Borken-Haarhausen, wo ich auch getauft und konfirmiert wurde. Seit 2019 bin ich im Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Dillich-Nassenerfurth tätig. Mein Hobby ist der Gardesport, außerdem bin ich gern im Garten und in der Natur unterwegs.

Nach dem Fachabitur an der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule in Homberg/Efze habe ich eine Ausbildung zur Justizfachangestellten gemacht. Nach meiner Ausbildung habe ich bei dem Bundessozialgericht, Regierungspräsidium Kassel und Amtsgericht Schwalmstadt gearbeitet.

Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung, habe immer ein offenes Ohr für Sie und stehe für alle Ihre Anfragen und Anliegen zur Verfügung.

Sie erreichen mich von Montag – Freitag vormittags telefonisch unter 05683/2370004 oder 0160/92377607.

Ihre

Miriam Möller

Monica Baumann
Gemeindebüro
05622 - 4030
Meydeweg 1
34560 Fritzlar

Öffnungszeiten:  

Dienstag und Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

 

Facebook
d96c3bc2-a8e7-4703-8518-328323a2562f

Besuchen Sie uns auch auf unserer facebook-Seite: www.facebook.com/KirchspielFritzlar

Ev. KiTas Fritzlar
Wie gehts weiter?
Informationen vom Verband Ev. Tageseinrichtungen in Kurhessen-Waldeck e.V.:
kita-logo-kopie-2

"Ab dem 2. Juni 2020 soll der „eingeschränkte Regelbetrieb“ gelten (Stufe III)

Nach den Informationen des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration [(Stand 20.05.2020)], wird der „eingeschränkte Regelbetrieb“ ab 2.6.2020 eingeführt. Erste vorläufige Kernaussagen dazu sind:

Unsere Gottesdienste
Unsere Online-Angebote
sk

Videoandacht zu Himmelfahrt und Wochenende: "Weißt du, wo der Himmel ist?" mit Jugendreferentin Johanna Schwerdtfeger, Jugendlicher Lavinia Engewald, Bezirkskantor Reiner Volgmann undPfarrerin Kirsten-Pflüger-Jungbluth, zur Online-Andacht bei YouTube bitte hier klicken . 

Übrigens: Im Wechsel mit digitalen Formaten finden ab 01.06.2020 auch wieder kleine analoge Gottesdienste (mit entsprechenden Ein- und Beschränkungen) im Chorraum der Stadtkirche Fritzlar (Platz für 25 Personen) statt. Achten Sie dazu bitte auch auf die Informationen bzgl. der veränderten Bedingungen und Termine in den kommenden Ausgaben des "Wochenspiegels".

17.05.2020 - Rogate - Videoandacht (auch) für Kinder und Familien mit Pfarrerin Kirsten Plüger-Jungbluth Hier klicken

10.05.2020 - Kantate - Unsere Vikarin Eva-Maria Molnár verabschiedet sich, zum YouTube-Video hier klicken

Besuchen Sie uns auch auf Facebook Evangelisches Kirchspiel Fritzlar

Weitere Online-Andachen und Online-Angebote der Landeskirche

Telefonandachten:
Unter der Rufnummer 0561 9378-380 ist täglich die Andacht eines Pfarrers oder einer Pfarrer aus Hessen zu hören.

Nicht alles ist abgesagt
nichtallesistabgesagt600

Liebe Gemeinde,

unsere Gottesdienste und Veranstaltungen sind bis auf weiteres ausgesetzt. Für ein persönliches Gebet oder einen Moment der Besinnung ist unsere Stadtkirche jedoch täglich für Sie geöffnet in der Zeit von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Sie haben die Möglichkeit, eine Kerze zu entzünden und ein wenig zu verweilen. Gedruckte Gebete liegen aus, gerne auch zum Mitnehmen und Weitergeben.

Auch unsere Kindertagesstätten sind - abgesehen von einer Notbetreuung - geschlossen. Die Leiterinnen Frau Schäfer und Frau Jäger erreichen Sie telefonisch und per E-Mail.

Das Gemeindebüro, Pfarrerin Kirsten Pflüger-Jungbluth und Pfarrer Wolfram Köhler erreichen Sie telefonisch oder per Email (s. o.).

Wer Hilfe - z. B. für Einkäufe - benötigt, kann sich gerne melden.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook, dort finden Sie weitere Infos und Angebote (Evangelisches Kirchspiel Fritzlar) und Online-Andachten und Gottesdienst auf YouTube (Evang. Kirchengemeinde Fritzlar)

 (Foto: Gerhard Kupfer/ Text auf Foto: Kupfer/ Pastor Pfeifer)

 

 

Online-Gottesdienste unserer Landeskirche
ekkwde

Jeden Sonntag um 9 Uhr und zu den Festtagen gibt es auf den Onlinekanälen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck einen Video-Gottesdienst. Verbreitet werden die Gottesdienste, die von Pfarrerinnen und Pfarrern in der Kapelle des Hauses der Kirche in Kassel gestaltet werden.

Exaudi, 24.05.2020: Andacht von Pfarrerin Annegret Zander
[Video-Andacht]

Christi Himmelfahrt, 21.05.2020: Andacht von Pfarrerin Maike Westhelle und Theologiestudentin Lea-Katharina Müller
[PDF-Dokument] [Video-Andacht]

Rogate, 17.05.2020: Andacht von Prälat Bernd Böttner
[Video-Andacht]

Kantate, 10.5.2020: Andacht von Bischöfin Dr. Beate Hofmann
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Jubilate, 3.5.2020: Andacht von Oberlandeskirchenrätin Dr. Gudrun Neebe
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Miserikordias Domini, 26.4.2020: Andacht von Pröpstin Sabine Kropf-Brandau
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Sonntag Quasimodogeniti, 19.4.2020: Andacht von Prälat Bernd Böttner
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Ostersonntag, 12.04.2020: Andacht von Pfarrer Lars Hillebold und Studienleiter Thomas Hof
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Karfreitag, 10.04.2020: Andacht von Bischöfin Dr. Beate Hofmann
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Palmsonntag, 05.04.2020: Andacht von Propst Helmut Wöllenstein
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Sonntag Judika, 29.03.2020: Andacht von Pröpstin Kathrin Wienold-Hocke
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Sonntag Lätare, 22.03.2020: Andacht von Pfarrerin Andrea Wöllenstein
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

Sonntag Okuli, 15.03.2020: Andacht von Bischöfin Dr. Beate Hofmann
[PDF-Dokument] [Video-Andacht ansehen]

 

In Zeiten von Corona
Ev. Kindertagesstätten
"Regenbogenland" und "Zur Kinderarche"
kita-logo

Liebe Eltern,

auch unsere beiden kirchlichen Kindertagesstätten unterliegen der allgemeinen Schließungsverfügung des Landes Hessen im Zeitraum vom 16.03.2020 bis zum 19.04.2020.

Für die Sicherstellung der Betreuung von Kindern Angehöriger besonderer Personengruppen, die vom Land definiert sind, werden in den Einrichtungen Notbetreuungen vorgehalten.

Da sich die Ausnahmeregelungen aktuell fast täglich ändern, informieren Sie Sie sich bitte über die Homepage des Ministeriums für Soziales und Integration:

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/corona-hessen/umgang-mit-corona-kita-und-kindertagespflegestellen

Außerdem wenden Sie sich bitte im Bedarfsfall an die Leitung Ihrer KiTa, bevor sie ihr Kind zur Einrichtung bringen.

Bitte beachten Sie: ...

 

Konfirmandenarbeit
Anmeldung zur Konfirmation 2021
konfirmation

 

Schon bald - so hoffen wir - starten wir mit der Vorbereitung auf die Konfirmation 2021 (den genauen Beginn geben wir rechtzeitig bekannt). Dazu laden wir die Jugendlichen aus den Geburtstagsjahrgängen Sommer 2006 bis Sommer 2007 (zurzeit 7. Klasse) herzlich ein, an der einjährigen Konfirmandenzeit unserer Kirchengemeinden teilzunehmen. Auch wer noch nicht getauft ist, kann gerne teilnehmen. Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Kind zum Konfirmandenunterricht per Email oder per Post anmelden. Fügen Sie bitte der Anmeldung auch einen Taufnachweis bei.

 

 

Beratung in Krisenzeiten
Angebote des Diakonischen Werkes des Kirchenkreises Schwalm-Eder
diakonie

 

Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Schwalm-Eder bietet Beratung für Menschen an, die sich in einer Notlage oder Krisensituation befinden. Vieles kann telefonisch geklärt werden, wie erste Erfahrungen zeigen. In der Wohnungsnotfallhilfe, Steinmühle 1a in Fritzlar können nach vorheriger Anmeldung Klienten Angebote wie Dusche, Waschmaschine und Trockner nutzen.

Kontakt

- Wohnungsnotfallhilfe, Tel. 05622 700 20, diakonie-kkse-wohnungsnotfallhilfe@ekkw.de

- Sozial- und Lebensberatung, Tel. 05681 992017 oder 992018, diakonie-kkse-sozialberatung@ekkw.de

- Familiengesundheit/Müttergenesung, Tel. 05681 992010, diakonie-kkse-familiengesundheit@ekkw.de

- Asylberatung, Tel. 05681 992015, diakonie-kkse-asylberatung@ekkw.de

- Elternberatung/Partnerschaftskonflikte, Tel. 05681 992014, diakonie-kkse-elternberatung@ekkw.de

- Ambulante Hospizarbeit, Tel. 06691 9210272, diakonie-kkse-hospizarbeit@ekkw.de

Weitere Informationen über www.diakonie-kirchenkreis-schwalm-eder.de

 

 

 

Bibel teilen - Glauben teilen - Leben teilen
Ökumenischer Bibelgesprächskreis
oekum-bibelkreis

Die geplanten Termine finden wegen der Vorsichtsmaßnahmen in der Coronakrise bis auf weiteres nicht statt.

 

Die katholische und evangelische Kirchengemeinden Fritzlar laden herzlich ein, anhand von Textstellen aus der Bibel gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Wir treffen uns in der Regel in der letzten Woche im Monat (bitte auch Wochenspiegel beachten). Ein Dazukommen ist jederzeit möglich.

Wir freuen uns auf Sie zu folgenden Terminen, Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr:

Do, 26. März, Stiftssaal
Mi, 29. April, Martin-Luther-Haus
Do, 28. Mai, Stiftssaal
Do, 27. August, Martin-Luther-Haus
Mi, 30. September, Martin-Luther-Haus
Do, 29. Oktober, Stiftssaal
Mi, 25. November, Martin-Luther-Haus

Kirchenvorstandswahl 2019
Ergebnis

 

Am Sonntag, 22. September 2019, fanden landeskirchenweit Kirchenvorstandswahlen statt. 

In unserer Kirchengemeinde fielen auf alle Kandidat*innen Stimmen - niemand kam unter 5%.

Bei einer Wahlbeteiligung von 14,5 % der Kirchengemeinde Fritzlar ...

 

mini-Gottesdienst
img1940

 

Einmal im Quartal feiern wir in unserer schönen Stadtkirche einen Gottesdienst für die Kleinen in unserer Gemeinde.

  • img1944
Gemeindeleben
Kirchenvorstand
foto
Normalerweise: Einmal im Monat um 10.30 Uhr (bitte Wochenspiegel beachten!) in der Stadtkirche bzw. im Kreuzgang nebenan:
Kindergottesdienst zurzeit im Internet
z. B. www.kirche-mit-Kindern.de, Biblische Gute-Nacht-Geschichten
kigo-13032017-foto-k-pflueger-jungbluth

Am 13. November 2016 haben wir mit dem Kindergottesdienst neu angefangen und laden alle Kinder (ca. 5-11 Jahre) für den nächsten Kindergottesdienst schon jetzt herzlich ein. Wir treffen uns zum Gottesdienst in der Evang. Stadtkirche. Nach dem gemeinsamen Beginn mit den Erwachsenen gehen die Kinder in den benachbarten Kreuzgang des Hospitals und feiern dort Kindergottesdienst. Für den Segen versammeln sich wieder alle in der Kirche. Wir werden singen, spielen, basteln und die Geschichten der Hosentaschenbibel entdecken, die von Gott und Jesus erzählen. Zum Kindergottesdienst kommen wir einmal im Monat zusammen. Wir freuen uns auf viele bekannte und neue Gesichter.

Euer KiGo-Team

Julian Faupel und Susanne Jahn-Siebert

und Pfarrer Wolfram Köhler

Kinder- und Jugendarbeit
Du bist herzlich eingeladen!
jugendarbeit

Klickt auf "weiterlesen" - hier findet ihr nähere Infos zu unseren Angeboten

bezirkskantor
Volgmann, Reiner
Bezirkskantor und Orgelsachverständiger
05622-910937
05622-910937
Gangolfstraße 15
34560 Fritzlar

 

 

 

Junge Kantorei Fritzlar
junge-kantorei-fritzlar

gegründet 1998
Ensemble mit circa 25 Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 bis 14 Jahren

Kantorei der Evangelischen Kirchengemeinde Fritzlar
kantorei-fritzlar
Schola der Evangelischen Kirchengemeinde Fritzlar

Schola der Evangelischen Kirchengemeinde Fritzlar

Die Schola gestaltet traditionell die Gottesdienste zur Osternacht um 23.00 Uhr in der Fraumünsterkirche und zur Christnacht um 23.00 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche.

Die Proben finden nach Absprache statt.

Der Weihnachtschor

Der Weihnachtschor besteht aus circa 50 Personen und ist ein Projektchor, der den Gottesdienst am Heiligen Abend um 18 Uhr in der Stadtkirche musikalisch gestaltet. Der Chor ist offen für alle Menschen, die Freude am Singen haben. Geprobt wird an den drei Donnerstagen vor dem Heiligen Abend von 19 Uhr bis 20.30 Uhr im Martin-Luther-Haus, Domplatz 18, 34560 Fritzlar und am Heiligen Abend ab 17.00 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche.

Leitung: Reiner Volgmann

 

Frauenarbeit

Die evang. Frauengruppe besteht seit 1987. Sie unterstützt die Kirchengemeinde bei Veranstaltungen und wirken bei der Vorbereitung und Ausführung des Weltgebetstages mit. Frauen, die interessiert sind, sich über Gott, Glauben und aktuelle Themen, auch Weltliche, auszutauschen, sind herzlich willkommen.

Ansprechpartnerinnen:
Frau Pohl, Tel. 05622/6062
Frau Robbin, Tel. 05622/3721
Frau Richberg, Tel. 05622/4978

Regelmäßige Treffen alle 14 Tage, mittwochs, 19:00 Uhr im Sommerhalbjahr und 15:00 Uhr im Winterhalbjahr, Martin-Luther-Haus, Domplatz 18, Fritzlar.

 

 

 

 

"Klopfst Du noch oder baust Du schon?"
Fest aller Mitarbeitenden
Rückblick: 3. Mai 2019
img3180-i
  • img3166
  • img3167
  • img3169
  • img3171-i
  • img3175
Evangelische öffentliche Gemeindebücherei
buecherei

Büchereiteam v. links nach rechts: Heidrun Schiller, Gisela Liese, Monica Baumann, Ute Becker-Eike
(nicht auf dem Bild zu sehen ist Birgit Picht)

Besuchsdienstkreis

Der Besuchsdienstkreis unserer Kirchengemeinde besteht seit Februar 2012.

Zur Zeit sind wir 6 Personen, die sich gewöhnlich am letzten Mittwoch eines Monats um 10:45 Uhr im Evang. Gemeindebüro im Meydeweg 1  in Fritzlar  treffen. Besucht werden Gemeindemitglieder jährlich ab dem 80. Geburtstag. Dabei überbringen wir Glückwünsche der Pfarrer/in und des Kirchenvorstandes. Falls von den Jubilaren erwünscht, nehmen wir uns auch gerne Zeit für ein Gespräch. Die 18-, 30-, 40-, 50-, 60-, 70- und 75jährigen Jubilare erhalten einen Kartengruß von unserem(r) Pfarrer/in.

 

Kirche & Kino = Kirchenkino

Passt das denn zusammen? Wir denken schon! Der Glaube beschränkt sich ja nicht nur auf den sonntäglichen Gottesdienstbesuch, sondern spielt sich oft mitten im Alltag unseres Lebens ab.

Deshalb veranstalten wir seit dem Sommer 2012, mehrmals im Jahr einen Kirchenkino-Abend im Martin-Luther-Haus. Jeweils freitags ab 19.30 Uhr gibt es dann die Gelegenheit, sich bei Knabbereien, alkoholfreien Getränken oder einem Glas Wein, einen schönen Film in netter Gesellschaft anzuschauen.

"So ein Zirkus!?"
Rückblick auf die Familienfreizeit vom 31.05. bis 03.06.2018
foto-2-bearbeitet-quer

 

Gemeindeleben
Praktisches Netzwerk
fotolia49833774xs
Förderverein Evang. Stadtkirche
fv

Das Bild unserer Stadtkirche Fritzlar wird geprägt von den Türmen der alten Wehranlagen, von Dom und Stadtkirche. Innerhalb der Stadtmauern sind die Kirchen das lebende Zeugnis jahrhundertealter christlicher Tradition. Der Erhalt unserer evangelischen Stadtkirche ist so wie für unsere Vorfahren auch für unsere Generation eine Aufgabe, die wegen hoher Kosten das Engagement von Landeskirche, Kirchengemeinde und Förderern verlangt.

 

Kirchengebäude
Fritzlar

Stadtkirche - Minoritenkirche: 1237, elf Jahre nach dem Tod von Franz von Assisi, fanden sich Mönche des Minoritenordens, die auf die neu erbaute Stadtmauer neben dem Werkeltor ein Kloster und eine Kirche bauten. Diese "Minoritenkirche", ein zweischiffiger gotischer Hallenbau, wurde 1320 vollendet und war als Klosterkirche der Franziskaner bis 1811 (Säkularisation) in Gebrauch. Im November 1818 wurde der Auftrag gegeben, die leerstehende Kirche für die evangelische Gemeinde herzurichten. Der erste evangelische Gottesdienst fand am 26.05.1818 hier statt. Ein völliger Umbau der evang. Stadtkirche wurde 1929 vorgenommen. Eine grundlegende Innenrenovierung 1982 gab der Kirche ihr heutiges Aussehen.

Bankverbindung

Kirchenkreisamt Fritzlar-Homberg
Evangelische Bank
BIC: GENODEF1EK1
IBAN: DE46 5206 0410 0002 1001 00
Stichwort: Kirchengemeinde Fritzlar