Veranstaltungskalender

Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Nachbarschaftsnetzwerk "Angebote für Erwachsene"
netzwerk-01

Nachbarschaftsnetzwerk Mit + Füreinander
"Mit- und Füreinander in Jesberg" ist ein freiwilliges und ehrenamtliches Projekt unter dem Dach der evangelischen Kirchengemeinde in Kooperation mit der Gemeinde Jesberg. Wir bieten nachbarschaftliche Hilfen zum "Selbstbestimmten Leben" innerhalb der Gemeinde und gemeinschaftliche Unternehmungen an.

 

Bibelgesprächskreis: alle 3 Wochen dienstags von 19.30-21.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus „Arche“.

Kontakt: Ev. Pfarramt Tel.: 06695-433

Frauentreff-Aktiv ab 55: immer der erste Montag im Monat von 14.30-16.30 Uhr im

Ev. Gemeindehaus Arche.

Kontakt: Christine Bockemühl, Tel.: 06695-214

Frauenfrühstück: 1x jährlich an einem Samstag um 9.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus "Arche" in Jesberg.
Kontakt: Christine Bockemühl, Tel. 06695 – 214 und Anita Pfaff, Tel. 06695-508
                            

… zusammen mit anderen

         – statt für sich allein …

 

EINLADUNG zum GEMEINDEMITTAGSTISCH

Ev. Gemeindehaus „Arche“ / Kirchplatz 2 / Jesberg

Wann? Regelmäßig den letzten Donnerstag, im Monat um 12.00 Uhr      

Gemeinsam essen und reden.

Anmeldung zum Essen erwünscht im Ev. Pfarramt, Tel.: 433

Es gibt auch ein Ausweichgericht für Vegetarier!

Kleine Spende willkommen!

Weitere Angebote, Projekte und Besonderheiten:
Offene Kirche Jesberg
täglich von 9.00 -17.00 Uhr

Vermietung für Veranstaltungen und Feste:

Ev.Gemeindehaus „Arche“ in Jesberg: Christine Bockemühl Tel. 06695-214

Ev.Gemeindehaus in Densberg:            Ingeborg Neumann Tel. 06695-1322

 

Die Hilfeleistungen sind unabhängig von Konfession, Alter, Geschlecht und Zugehörigkeit zu einer Volksgruppe und richten sich an Mitbürger, die kurzfristig Hilfestellung bei "kleinen Dingen" im Alltag brauchen, zum Beispiel:
Begleitung zu Ärzten und Ämtern; gemeinsames Einkaufen, Spazieren gehen; Besuchsdienst, Vorlesen, Spielen; Hilfe bei Formularen, Anträgen usw.; Fahrdienst innerhalb der Gemeinde; Mitfahrgelegenheit zur Tafel; Beratung für seniorengerechtes Wohnen, kurzfristige Hilfsangebote nur in Notfällen: Haushaltshilfe; Betreuung von Kindern und Erwachsenen, Unterstützung pflegender Angehöriger.
Das Angebot stellt keine Konkurrenz zu gewerblichen Anbietern dar.

Bereitschaftstelefon: 0176 68 59 83 89

 

Homepage Nachbarschaftsnetwerk