Veranstaltungskalender

Okt 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Präsenzgottesdienste
incollage20210704023335722

 

Ein Betrag von Martina Lohse aus dem Kirchenvorstand Lohne:

Kraft tanken im Schatten des Kirchturms – neue Chancen nutzen

Sonntagmorgen, kurz vor zehn. Die Morgensonne taucht den Lohner Kirchgarten in sommerliches Licht. Fleißige Helfer tragen Stühle herbei, schmücken den klappbaren Altartisch festlich mit Blumen und verwandeln die unscheinbare Ecke im Nordwesten des Kirchturms in einen lauschigen Wohlfühlort.

Strahlende Augen, freundliche Begrüßungen, ein kleines Schwätzchen – den Besucher*innen ist die Freude deutlich anzumerken. Endlich wieder Gottesdienst!

Glockengeläut und Orgelmusik klingen vertraut … und doch ist vieles anders und neu.

Während sich die einen im kühlen Schatten der mächtigen Mauern niederlassen, wählen andere einen Platz im Halbschatten der Bäume oder genießen die warme Sommersonne.

Die Atmosphäre im Kirchgarten ist angenehm und entspannt. Die Predigt, kurzweilig und aktuell, regt zum Nachdenken an und gibt Kraft für die neue Woche. Und das Beste: Singen. Nein, nicht Summen. Singen aus Leibeskräften! „Wo Menschen sich vergessen, die Wege verlassen, und neu beginnen, ganz neu, da berühren sich Himmel und Erde, dass Friede werde unter uns ...“

Genau das ist es: Wege verlassen und neu beginnen. Die Pandemie hat uns viel abverlangt, aber wenn wir genau hinschauen, bringt sie auch Chancen mit sich … wie einen wunderbaren Gottesdienst im Schatten des Kirchturms.

Aber auch darüber hinaus sind neue, interessante Gottesdienstformate entstanden. So wurden tolle Videobotschaften gedreht, die neben zahlreichen kreativen Gemeindebriefen direkt in unsere Wohnzimmer gelangten. Auch vor einigen Haustüren, am geöffneten Fenster oder auf der Gartenbank gab es Dank der Aktion „Kirche unterwegs zu dir“ kleine, meist spontane Andachten. Wer gerne in Bewegung ist, konnte sich beim Osterspaziergang an verschiedenen Stationen in und um Lohne inspirieren lassen, bei einer Fahrradtour die Kirche historisch entdecken oder als Pilger nach Lohne wandern.

Nicht zuletzt ist unsere Kirche nun täglich geöffnet. Sie lädt ein zum Verweilen, Ruhe zu finden und Kraft zu schöpfen. Manchmal zünde ich im Altarraum eine Kerze für einen lieben Menschen an; das tut gut.

Es gibt viele Wege. Lasst uns - mit unseren Traditionen im Herzen und neuen Ideen im Blick - Kirche lebendig gestalten!

 

 

 

 

Herzliche Einladung zum Gottesdienst!

Endlich! Die Inzidenzwerte sinken deutlich.

 

Wir können wir uns wieder beim Gottesdienst in oder an der Kirche begegnen. Wenn das Wetter es zulässt, sind wir im Freien vor der Kirche. Das hat den Vorteil, dass wir miteinander singen können – allerdings mit Maske.

Insgesamt gelten die bekannten Regeln.

* Wir halten 2m Abstand zueinander und tragen eine Maske (FFP2 oder medizinisch).

* Die Plätze in den Kirchen sind markiert.

* Die Namen und Adressen der Teilnehmenden notieren wir. Diese Angaben werden vier Wochen aufbewahrt, so dass zur Not Infektionen nachverfolgt werden können.

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte dem Gottesdienstplan.