Veranstaltungskalender

Okt 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Besuchsdienst

 

Die Menschenfreundlichkeit Gottes auf den Weg bringen

Ganz in diesem Sinn sind seit dem Jahr 2014 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kirchspiel Metze unterwegs um die Pfarrerin in der seelsorgerlichen Begleitung der Menschen zu unterstützen.

Nach gemeinsamen Beratungen und Schulungen hat sich ein Besuchsdienstkreis zusammengefunden. Die Berufung für diesen Dienst erfolgte durch den Kirchenvorstand. Wir freuen uns, dass Menschen bereit sind, der Kirche vor Ort ein Gesicht zu geben.

 

Metze: Georg Appel, Karin Happel, Silke Banze, Irene Kuhl und Christa Arnold

Ermetheis: Christa Thutewohl, Monika Höhmann, Christine Fichtner, Adela Bobel

Gleichen: Ute Naar

Besucht werden:

  • -          Neuzugezogene
  • -          Familien anlässlich einer Geburt
  • -          Alte Menschen zu ungeraden Geburtstagen (71-74 und 76-79 Jahren)
  • -          Bedarfsorientierte Besuche: Kranke, Alleinstehende, Menschen in schwierigen Lebenslagen…

Der ehrenamtliche Dienst des Besuchsdienst ersetzt nicht den Besuch der Pfarrerin; er entspricht vielmehr dem Wesen des Protestantismus, der das Priestertum aller Gläubigen lehrt, und ist in der Verantwortung aller gegründet, der Menschenfreundlichkeit Gottes ein Gesicht zu geben.

Ein Besuch bei Menschen, die neu zugezogen sind, wird in der Regel vorher schriftlich angekündigt. Wer die Dienste des Besuchsdienstes aus persönlichen Gründen in Anspruch nehmen will, kann sich jederzeit im Pfarramt melden mit seinem Anliegen.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Kontaktbeschränkungen und Schutzmaßnahmen wegen der Ansteckungsgefahr Hausbesuche oder zu Geburtstagen sich zur Zeit auf die Gratulation an der Haustür beschränken oder Sie finden einen Gruß im Briefkasten. Gespräche am Telefon sind auf Wunsch natürlich jederzeit möglich.