Veranstaltungskalender

„sozialgenial“

Soziales Engagement in der Kirchengemeinde Metze

Wir hatten die Idee uns für unser „sozialgenial“-Projekt in der Kirchengemeinde Metze zu engagieren. Dafür sind wir mit der Pfarrerin, Margarete Deist, in Kontakt getreten. Diese war sehr interessiert an unserem Vorhaben, woraufhin wir ein Treffen vereinbart haben, um eine Projektidee zu entwickeln.

Wir sind gemeinsam auf die Idee gekommen den Senioren und Seniorinnen eine Freude zu bereiten, da diese auf Grund der derzeitigen Corona Situation sehr eingeschränkt sind. Unsere Idee bestand darin, den Senioren und Seniorinnen zur Weihnachtszeit kleine Päckchen persönlich vorbeizubringen. Dieses Päckchen beinhaltete einen Stern für den Weihnachtsbaum des jeweiligen Ortes, den die Senioren und Seniorinnen beschriften oder bemalen konnten. Außerdem war in dem Päckchen ein Brief, der über die Aktion informierte und ein Weihnachtsheft enthalten.

Zum Glück konnten wir dann vom 04. bis zum 12. Dezember die Senioren und Seniorinnen aus Metze, Gleichen und Ermetheis, trotz der Corona Situation und mit den geltenden Hygienemaßnahmen, besuchen und ihnen das Päckchen vorbei bringen.

Es hat uns sehr gefreut, dass fast alle die Tür geöffnet haben und dass wir nette Gespräche führen konnten. Für uns war es eine tolle Erfahrung und unser Ziel den Menschen unter den Umständen eine Freude zu bereiten war erfolgreich.

Generell hat uns unser Projekt sehr viel Spaß gemacht und es hat uns klar gemacht, wie schwer es für die Senioren und Seniorinnen unter den derzeitigen Umständen wirklich ist.

Anna Baskal und Marie Kauffeld (10G3)

 

 

  • foto-fuer-artikel-sozial-genial