Veranstaltungskalender

Nov 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Gedanken aus der Offenen Kirche
offene-kirche-11-21

 

  • Advent, Advent ein Lichtlein brennt
  • Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür.
  • Der Kinderreim stimmt uns auf die Adventszeit ein

Gedanken aus der Offenen Kirche November 2021

 

  • Advent, Advent ein Lichtlein brennt
  • Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür.
  • Der Kinderreim stimmt uns auf die Adventszeit ein
  • Und lässt uns spüren:
  • Die frohe Erwartung auf das Fest
  • Die Ungeduld, weil es so lange dauert.
  • Die Sonntage im Advent werden abgezählt
  • Die frohe Erwartung mit jedem Licht gesteigert
  • Die Spannung nimmt langsam zu
  • Bei manchem auch die Hektik
  • Der Adventskranz mit seinen vier Kerzen begleitet uns durch den Advent
  • Erinnert uns mit jeder Kerze an das Licht, dass Gott uns zu Weihnachten in die Welt bringt: Jesus Christus
  • Lassen wir uns einladen, inne zu halten
  • Wir zünden die erste Kerze an
  • Betrachten die kleine Flamme
  • Ein warmes Licht, leicht flackernd
  • Beruhigend ist der Anblick
  • Das grün des Kranzes
  • Die rote Kerze
  • Die gelbe Flamme
  • Ich komme zur Ruhe
  • Ich schiebe für einige Minuten alle Sorgen beiseite
  • Alle Stimmen, die mich drängen
  • Die Stimmen in mir, die mich treiben:
  • Du musst noch dies tun und das
  • Ich scheu nur auf die Kerze, auf den Kranz
  • Meine Gedanken gehen zurück
  • In meine Kindheit
  • Sonntags saßen wir im Advent um den Wohnzimmertisch
  • Der Adventskranz mitten auf dem Tisch
  • Die Kerze brannte
  • Ein Plätzchenteller stand daneben
  • Die Eltern und Geschwister waren da
  • Eine Adventsgeschichte wurde vorgelesen
  • Die Stimmung war festlich, friedlich, stimmungsvoll
  • Eben adventlich
  • Ich spüre dieser Stimmung nach
  • Die friedvolle Ruhe
  • Sie breitet sich aus jetzt in mir aus
  • Ich betrachte das Adventslicht
  • Jesus hat sich mit dem Licht verglichen
  • Ja, ich denke an Jesus,
  • Denn auf seine Geburt an Weihnachten stimmen wir uns ein
  • Auf sein Kommen
  • Mit der Erwartung auf Frieden in der Welt
  • Und Liebe unter den Menschen
  • Auf Gerechtigkeit
  • Und Versöhnung
  • Das Licht des Adventskranzes
  • Es kommt mir vor, als erhelle und wärme es meine Seele
  • Als wäre Jesus ganz nah
  • Es wird Advent in mir.