Veranstaltungskalender

Jul 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Gedanken aus der Offenen Kirche
img0996

 In unserem Garten stehen große Bäume.

Ein alter Apfelbaum. Birnbäume. Eine Eiche, Kastanie.

Ein großer Walnussbaum.

Sie stehen fest, bei Wind und Sturm.

 

 

 

 Gedanken aus der Offenen Kirche

  •  In unserem Garten stehen große Bäume.
  • Ein alter Apfelbaum. Birnbäume. Eine Eiche, Kastanie.
  • Ein großer Walnussbaum.
  • Sie stehen fest, bei Wind und Sturm.
  • Die Wurzeln geben ihnen Halt.
  • Beim Walnussbaum ist es eine Pfahlwurzel, die tief in die Erde wächst.
  • Bei den meisten anderen Bäumen gehen die Wurzeln in die Breite.
  • Sie verleihen dem Baum Stabilität und Halt.
  • Vor einigen Jahren hatten wir einen Birnbaum gefällt.
  • Und dann wollten wir die Wurzel ausgraben.
  • Dicke Wurzeln waren es. Sie verzweigten sich immer weiter.
  • Wurden nach außen immer feiner.
  • Es heißt, die Wurzeln unter der Erde brauchen genauso viel Platz,
  • wie die Krone des Baumes.
  • Was gibt mir Halt in meinem Leben?
  • Welche Wurzeln habe ich?
  • Es sind auch viele Wurzelstränge.
  • Ich denke an mein Elternhaus. Meine Familie.
  • Eine feste Struktur, der Vater arbeitete, die Mutter war immer zu Hause.
  • Wenn etwas war, sie war immer für mich da.
  • Ich denke an meinen Glauben
  • Schon als Kind war ich immer mit in den Gottesdiensten
  • Auch wenn ich es langweilig fand
  • Aber ich war dabei
  • Und mit der Zeit habe ich das Gebet als eine Kraft in meinem Leben wahrgenommen
  • Eine Kraft, die Halt gibt, in den Stürmen des Lebens Ruhe schenkt
  • und Sicherheit, Vertrauen in Gottes Liebe, gab Geborgenheit in den Zeiten, wo Angst oder Traurigkeit war.
  • Die Wurzeln tragen mich noch heute.
  • Es sind Wurzeln, die über die Jahre gewachsen sind.
  • Kräftige Wurzeln.
  • Weit und tief reichen sie.
  • Mit Dankbarkeit schaue ich zurück auf die Wurzeln meines Lebens.
  • Geprägt von Liebe und Geborgenheit
  • tragen sie mich.